Hofladen
Webshop
Gastronomie

Besatzfische

Kontakt











 
 
         
         
  Isartaler Forellenzucht Aumühle  
  Die Forellenzucht Aumühle liegt mitten im Naturschutzgebiet Isartal südlich von München. Erbaut wurde die Fischzucht bereits im Jahre 1923. Unsere beiden Quellbäche entspringen in der Pupplinger Au. Sie versorgen unsere 42 Naturteiche mit reinem Quellwasser. Die ganzjährig kalten Wassertemperaturen sind die Grundlage für die außergewöhnlich hohe Qualität unserer Fische.
 
  Hofladen:  Wir freuen uns, Sie persönlich in unserem Hofladen begrüßen zu dürfen.
 
Gastronomie & Wiederverkauf:  Sie erhalten bei uns täglich frisch unsere Forellen, Lachsforellen und Saiblinge. Anlieferung in München und südlichen Umland möglich.
Besatzfische:  Besatzfische in allen Größen und Mengen vom Setzling bis zur Lachsforelle.
  Seit 1965 bieten wir als der erste Betrieb Bayerns neben lebenden, frisch geschlachteten und geräucherten Forellen auch geräucherte Forellenfilets an. Mitte der 80er Jahre haben wir mit der Zucht und Veredelung von Saibling und Lachsforelle begonnen. Diese erfreuen sich unter Feinschmeckern nicht nur im Münchner Süden größter Beliebtheit.
 
© 2012 Forellenzucht Aumühle